2014-PB250432
ELPB230958.jpg
ELPC111057.jpg
2022-P4010375
2022-P3160343

"ARTEM NON ODIT NISI IGNARUS"

"Nur der Unwissende verachtet die Kunst"


Statement

Berlin ist eine Stadt voller Gegensätze mit einer großen Faszination. Natur und enge Bebauung liegen dicht beieinander und prägen das Stadtbild.

Die Vielfalt der Eindrücke, der stetige Wandel in dieser Stadt mit ihren Menschen aus allen Kulturkreisen ist eine Herausforderung der Sinne. Es sind aber auch die kleinen unspektakulären Situationen die mein Interesse wecken, um sie in eine Bildkompositionen umzusetzen. Unauffälliges in den Focus der Betrachtung rücken und zeigen ist ein wesentliches Ziel meiner Arbeit. Seit vielen Jahren arbeite und lebe ich in Berlin, nehme die stetigen Veränderungen dieser pulsierenden Metropole wahr und setze sie in Malerei um. Mit Blick auf die Zukunft bleibt die Malerei weiterhin spannend. Kunst ist wichtig!                            

Elvy Lütgen                                                    

Aktuelle Ausstellung



Was macht die Kunst?

Nach zwei Jahren gibt es wieder eine Vernissage.

Die Ergebnisse zeige ich  in der Ausstellung


„Zwischenzeit“  Vernissage 14.04.2022 um 18:00 Uhr


Atelierbesuche sind in der Zeit vom 15.04. - 02.06.2022 nach vorheriger Anmeldung möglich. Gerne nehme ich mir für Sie Zeit.


Atelier Elvy Lütgen

Kommandantenstraße 82,

12205 Berlin Lichterfelde West


Galerie- und Atelierbesuche  nach Vereinbarung

Tel.030 - 705 91 21+ 0151 - 5101 9179

Atelierbesuche unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben.





 

Wünsche erfüllen !

Auftragsarbeiten

25 Jahre

Private Kunstschule

1995 - 2020

2020-PA260070
2022-P3240363
2020-P9230018
2020-P9230017
2022-P2090277